Wir möchten von euch lernen: Teil 2

Standard
The second part of the Workshop “Wir moechten von euch lernen” takes place on Sunday 18.05 in the “Arttransponder” on Soldiner Str. 92, Berlin. This time Christian Heck shares his knowledge about FLOSS (Free Libre Open Source Software) and Roberta Busechian presents the Ton-Analyse based on the Pure Data Software-Synthesizer.

 

 

von euch lernen.001
Christian Heck spricht über FLOSS (Free Libre Open Source Software), Produktionsmittel und Verhältnisse, die eine Dezentralisierung erlauben und eine social sculpture entstehen lassen können. Konzepte und Beispiele zu code art (code poetry / glitch art), anonyme und autonome Produktion, werden vorgestellt.

 

talk_about

 

Anschließend wird Roberta Busechian den Vortrag mit einer Einleitung in der Ton-Analyse anfangen. Mit Hörbeispielen werden die Grundlagen der Frequenz-Bestimmung fixiert. Dies hat zum Ziel Klangsynthese Kenntnisse zu Vermitteln, um sie dann in der praktischen Klanggestaltung auszuprobieren. Es wird Software-Synthesizer in der visuellen Programmiersprache geschrieben und verwendet. Ursprünglich wurde Pure Data in den 1990ern von Miller Puckette als FLOSS entwickelt, um damit interaktive Computermusik zu erzeugen!

Die Veranstaltungsreihe “Wir möchten von euch lernen” wird konzipiert und organisiert von Zofia Nierodzinska und Veronika Albrandt

Bio:
> Roberta Busechian: geb. in Triest (Italien). Studierte Bildende und Darstellende Kunst in Venedig; seit 2013 Masterstudium Art in Context an der UdK Berlin. Sie arbeitet und forscht im Bereich der sound studies und Klanginstallation.

Arbeiten (u.a.): I miss my enemies, Soundperformance im Rahmen der 54. Biennale in Venedig, 2011. Deconstruction.
Architecture. Salzburg., Licht- und Klanginstallation, 2012. Analytische Modulationen II, Konzert, Venedig, 2012.
Künstlerische Residenzen (u.a.): Fondazione Antonio Ratti, Como (Italien), 2012; Stipendiatin der Salzburg Summer
Academy, 2012.

http://vimeo.com/user9928272!
https://soundcloud.com/robinija!

> Christian Heck: http://noparts.org/whoami/

> Veronika Albrandt ist Mathematikerin und Künstlerin. Seit 2013 studiert Veronika an der UdK, MA Kunst im Kontext.

> Zofia Nierodzinska, Künstlerin, studiert seit 2013 an der UdK Berlin, MA Kunst im Kontext. Sie wohnt und arbeitet in Berlin.
http://www.zosianierodzinska.com

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s